Felicia RS

Skoda 1000MB Lucie

Lucie ist das neuste Mitglied in meiner Škodafamilie. Sie ist ein rechtsgelenkter Škoda 1000MB Deluxe aus dem Jahre 1967. Beim Kauf im Mai 2012 hatte Sie nur 7700Meilen auf dem Tacho was ungefähr 12500Kilometern sind.

Das sagt das Škoda Archiv zum 1000MB
Anhand der Fahrgestell und Motornummer habe ich, auf eine Anfrage an das Škoda Auto Museum in Mladá Boleslav, folgende Informationen bekommen: Der Skoda ist ein 1000 MB de Luxe mit rechtsseitiger Lenkung. Er wurde am 21.11.1967 hergestellt. Die Farbe ist 4370 grün-blau, Verkaufsort: Mototechna am 5.12.1967. Mototechna  war ein Volks/National-Unternehmen welches als einziges Fahrzeuge in der Tschechoslowakei verkaufen durfte. Entgegen einer alten Version dieses Textes und neuen Informationen aus Mladá Boleslav wäre für den Export die Firma Motokov zuständig gewesen. Lucie ist laut Museum Modelljahr 1968.

04-IMG_1981

Ein wenig Allgemeines
Der 1000MB ist der erste Heckmotor Škoda einer ganzen Reihe an Fahrzeugen welche bis Ende der 80er Jahre gebaut und ständig modernisiert wurden. Für die Produktion ist eigens das Werk in Mladá Boleslav 1964 modernisiert und viele Automatisierungsprozesse eingeführt worden. Die 1000 steht für den Hubraum von annähernd 1000cm³ und das MB für den Produktionsstandort Mladá Boleslav.

SAMSUNG

Bei der Abholung von Lucie in Dresden. Vielen Dank nochmal an Mike der das Abholgespann gefahren hat.

 

Mein 1000MB deluxe, so die Geschichte des Vorbesitzers aus Dresden, ist Ende 1967 für das linksfahrende Ausland produziert worden. Die Vermutung liegt nahe das er nach England gehen sollte. Durch die politischen Unruhen im Jahre 1968 ist der Wagen aber nicht exportiert und dann innerhalb der Tschechoslowakei fast 8 Monate nach der Händlerauslieferung zugelassen worden.
Vom Škoda Museum habe ich mittlerweile die Information das 1967 ca. 400 Fahrzeuge mit Rechtslenkung und Meilentacho im Inland verkauft wurden. Daher fällt diese Geschichte wohl eher aus.

In der Tschechoslowakei hat „Lucie“ wie ich den 1000MB heute nenne dann ein paar ruhige Jahrzehnte in der heutigen Slowakei verbracht und ist 2005 nach Deutschland geholt worden.

Der Name Lucie ergibt sich übrigens aus der Suche nach einem Mädchennamen welcher sowohl in England als auch in Tschechien beliebt ist. Lucie/Lucy war bei dieser Suche die erste Übereinstimmung, daher hat die alte Škodadame in alter ŠkodaCommunity Tradition nun auch einen Namen. Ich mag den Namen mittlerweile richtig gerne 🙂

Eckdaten zum Wagen / Kurz und Knapp:

Skoda 1000 MB RHD
Baujahr: 1967 EZ: 1968
Werk: Mladá Boleslav
Zylinder: 4
Hubraum: 988cm³
KW/PS: 36/48
Kraftstoff: Benzin/verbleit (mit Additiv)
Kilometerstand: 10.101+ Meilen
Ausstattungslinie: deluxe
Neupreis (Modelljahr 67/68): 5.180 DM
Verbrauch Benzin: Spritmonitor.de

Alles was mit dem 1000MB passiert könnt ihr unter folgenden Link im Blog nachlesen: Škoda 1000MB Lucie

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.